Mikro/Ultrafiltration

„Der wesentliche Unterschied zwischen der Mikro- und der Ultrafiltration liegt in den verschiedenen Porengrößen und in der unterschiedlichen Membranstruktur wie den Werkstoffen und den beteiligten Filtermaterialien. Eine Filtration durch Membranen mit einer Porengröße < 0,1 µm wird in der Regel Ultrafiltration genannt, während die Filtration bei Porengrößen > 0,1 µm gewöhnlich als Mikrofiltration bezeichnet wird.

Beides sind rein physikalische (mechanische) Membrantrennverfahren. Die Verfahren trennen nach dem Prinzip des mechanischen Größenausschlusses (Filtrationsprinzip), d.h. alle Partikel in den Fluiden, die größer als die Membranporen sind, werden von der Membran zurückgehalten. [1] Treibende Kraft in beiden Trennverfahren ist der Differenzdruck zwischen Zulauf und Ablauf der Filterfläche, der zwischen 0,1 und 10 bar liegt. Der Werkstoff der Filterfläche kann je nach Anwendungsfall aus Edelstahl, Kunststoff, Keramik oder textilem Gewebe bestehen. Es gibt verschiedene Erscheinungsformen der Filterelemente: Kerzenfilter, Flachmembranen, Taschenfilter und Hohlfasermodule. Ihre bevorzugten Einsatzgebiete sind die Getränke- und Ölfiltration sowie die Vorfiltration.“

Zitiert von: Seite „Mikrofiltration“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 21. Juli 2014, 16:11 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Mikrofiltration&oldid=132350367 (Abgerufen: 11. September 2014, 16:03 UTC) 

EnviCare® Engineering GmbH arbeitet seit 20 Jahren mit diesen Filtrationsverfahren, vorwiegend im Bereich der kommunalen und industriellen Abwasserreinigung. Aber auch in der industriellen Produktion hat sich der Einsatz dieser Filtrationsverfahren oftmals als beste verfügbare und damit wirtschaftlichste Lösung durchgesetzt.

=> Mikrofiltrationsanlage Molkerei Freistadt

EnviCare® Engineering GmbH
Ingenieurbüro für Verfahrenstechnik

Eisteichgasse 20/36

8042 Graz, Österreich
Tel. +43-316-381038-0 Fax+43-316-381038-9
e-mail: E-Mail senden

Kontaktieren Sie uns

Please leave this field empty.